Gratis bloggen bei
myblog.de

Lovely Moves And Sexy Hips
by Haru

~~~
Kapitel 1
Keine Angst...
~~~

Es war wie jeder Tag, ein richtig beschissener Tag. Das dachte sich auch Haru.
Als er wach wurde und an einer Strähne spielt, wobei sein Blick zum Fenster gerichtet war.
Langsam erhob er sich und rieb sich sanft die Augen. "Nargh, was fürn piss Wetter..." maulte er sogleich rum.Die Regentopfen klopften förmlich an seinem Fenster.
Haru´s Blick versteifte sich auf den Regen, es sah aus als sei er traurig und nachdenklich, was er letzendlich auch war. Er hatte ein für sich entscheidenes Problem...er war Singel.
Dabei hatte er alles , Freunde , gutes Aussehen und Talent Scheiße zu bauen.
"Hmmmpf..."entglitt ihm ein leises Seufzen, wobei er sich den Kopf hielt. Danach rappelte sich Haru auf und ging zu seinem Kleiderschrank; er nahm sich alles notwendige raus.
Kaum hatte er sich ausgezogen ging er zu der Dusche, die sich natürlich im Badezimmer befand. Ein kurzer Blick in den Spiegel genügte um einen Schlussstrich zu ziehen. "Verdammt..seh ich gerade scheiße aus!" und stieg denn in die Dusche. Das Wasser perlte langsam von seinem Oberkörper hinab, von der Wärme leicht aufgewärmt begann er sich dementsprechend zu waschen.
Nachdem er fertig war drehte Haru den Wasserhahn hinunter und trocknete sich schnellstens ab.Danach begab er sich zu den rausgelegten Sachen und zog diese an.
Währendessen schauen wir mal was unsere andere Hauptperson gerade treibt.
Rabenfeder war ebendfalls schon aufgestanden und völlig neben der Spur. Er hing gerade über seinem Waschenbecken und schrubbte sich mit fast geschlossenen Augen die Zähne. "...Drawn with you..." summte er vor sich hin."gääähhhh" und spuckte den Schaum aus.
Rabenfeder war schnell angezogen und machte sich in jenem Moment nichts darauß wie er aussah weil er viel zumüde war.

Da es nun 14Uhr Nachmittags war und unsere Helden nichts zustande gebracht haben werde ich das als Erzähler ändern.
Als Rabenfeder bemerkte das es schon Nachmittag wurde durch drang ihn ein gespür , es stand für ihn fest etwas bewegung würde gut tun.Also ging er sogleich hinaus zu der Dancing Hall die sich in der Stadt mitte befand. Doch Rabenfeder fragte sich leise"Wieso tu ich das nochmal?....Achja..ich erinnere mich wieder"murmelte er ganz zum schluss.Zur selben Zeit machte sich auch Haru auf den weg."Mh...vielleicht find ich ja doch mal ein Couple...Oder...Ach was solls irgendeine ische werd ich schon abräumen"grinste er hinterlistig.
Als beide die Dancing Hall erreichten grüßten sie sich freundlich. "Na Fefe bock aufm Tanz?" als rück antwort kam von Rabenfeder "Na aber logo, du musst eh mal wieder trainieren nyahah"lachte er und ging in einem Raum mit Haru.
Eine große Arena die dunkel wirkte und wo sich Tische bewegten und die Stühle den Sound nach gingen.
"Mh...so sieht es fast aus wie zuhause"brachte Haru witzhaft raus.
Doch bevor Rabenfeder etwas sagen konnte erklang schon eine Musik. Es war geradewegs Can't Dismiss.
Beide zogen ein Gesicht wie keiner anderer sobrachten sie gemeinsam raus "Was für ein fuck song..."doch Rabenfeder hing leise dran."Da kann ich gut perfen hehe...".
Geradewegs angefangen mit den wärmenden bewegungen , linste Haru hinüber zu Rabenfeder und betrachtete seine Moves sowie seinen Hüft schwung. In Haru´s fantasie sah es sehr pervers aus."Hey Fefe? Was hast du heute eigentlich noch vor? Kommt dein Couple noch?"fragte Haru etwas hektisch. Rabenfeder der aufhörte mit seinen Moves schaute ihn an mit leicht geröteten Wangen.
"Äh..ich glaube Felizia kommt nicht...und heute meinst du? Eigentlich garnichts wieso?" Da fing Haru an zugrinsen.
"Ich hab da ne dufte Idee!"und betrachtete weiterhin Rabenfeder von oben bis unten.
Rabenfeder´s eine Hand wanderte zu seinem Gesicht und schaute ihn etwas ängstlich an. "W..was hast du vor? Du krankes etwas"Bei diesen Worten kam Haru sehr nahe. Sie waren gerade nur eine Nasenspitze entfernt.
"Mhhh?"grinste er und fuhr mit seinen Armen um Rabenfeder. "Ha...Haru was soll das? Du weißt doch genau das ich auf Männer auch stehe." haspelte Rabenfeder ihm zu.
"Keine angst...Es tut nicht weh."nach diesen Satz umarmte er Rabenfeder.
Felizia und Heles die zufällig in die Dancing Hall gingen , eigentlich um zu Shoppen schauten in den Raum von Rabenfeder und Haru. Die Münder der beiden Girls hingen ihnen Regelrecht in den Kniekehlen.
Haru ergriff kurzer Hand die chance und knabberte an Rabendfeders Ohr. "Nmhm.."brachte Rabenfeder nur noch raus.



~Page~

| Home |
| Wir x3 |
| Gästebuch |
| Kontakt |
| Links |

~Stuff~

| Storys |
| Gallery |

Impressum / ©

~ Shoutbox ~